Homepage von Manfred Simon (www.astro-manni.de)

Bedeckung negativ durch
(909) Ulla am 16.08.2022
(lt. MPC: 2,437 AE = 364,6 Mio. km entfernt, 13,9 mag hell; etwa 116 km groß)

Vorhersage von Occult Watcher:
Stern: UHC4 392-121453, 12,1 mag  (RA  20:20:06,2 / Dec -11:45:16)
Bedeckung: ab 23:26:49 MESZ (Zeitfehler 2s); Dauer max. 8,5s / Abnahme nur 1,9-2,1 mag;
Weitere Daten siehe nachstehend:

Aufnahmedaten (in UT-Zeit):

  > 21:25:50,365 - 21:27:50,675 UT-Zeit;
  > 203/812 mm Schmidt-Newton auf iOptron iEQ45-Montierung;
  > ASI 178MC mit Programm SharpCap, ser-Format;
  > 401 Bilder je 300ms, mit UT-Zeitstempel (NTP-Synchr.);
  > 1280x1024Px (4xBin = 320x256Px), MON08, Gain 510;
  > Himmelsausschnitt: ca. 12,7 x 10,3 BogMin.

Rechts:
ein Einzelbild (vergrößert)

Auswertung mittels Tangra3: Ergebnis der Lichtkurve:

Ergebnisse auf euraster.net:
Die positiven und negativen Ergebnisse mehrerer Beobachter in Europa sind auch auf der Homepage von euraster.net zu sehen, siehe:
http://euraster.net/results/2022/index.html#0816-909

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufnahmen vor und nach der Bedeckung
(Zeiten in UT-Zeit):

Rund 33 Min. vor und nach des (negativen) Ereignisses hatte ich weitere Aufnahmen mit vollem Bildausschnitt gemacht. Hieraus "bastelte" ich sowohl eine Collage (unten links), als auch eine Animation (unten rechts), auf dem der 13,9 mag helle Asteroid deutlich zu sehen ist, um 20:54 UT-Zeit links des 12,1 mag hellen Sterns, und um 22:00 UT-Zeit rechts des Sterns.

Aufnahmedaten:

Jeweils 140 Bilder je 4s (Gain 435) im Vollformat mit Bin2 aufgenommen (Ser-Datei/MON08).
Bildausschnitte:
Collage links: je  ca. 18 x 13,5 BogMin.
Animation rechts: ca. 16 x 24 BogMin.