Homepage von Manfred Simon (www.astro-manni.de)

Einige Bilder aus dem NGC-Katalog

Der NGC-Katalog (New Generale Catalogue of Nebulae and Clusters of Stars) wurde im Jahr 1888 vom dän. Astronomen Ludvig Emil Dreyer veröffentlicht und enthällt 7840 Objekte, basierend vor allem auf Beobachtungen von Wilhelm Herschel. 

Nachstehend mehr als 80  Bilder aus diesem Katalog in aufsteigender Reihenfolge, mit kurzer Beschreibung, und wie ich sie fotografiert habe. Durch Klicken auf das Bild wird eine vergrößerte Ansicht gezeigt.

NGC 40
Planetarischer Nebel im Sternbild Cepheus
Bildfeld:  ca.  11,3 x 15 BogMin.
Aufnahmen: 25.10.2006
WebCam Philips 740K (SC1),
insg. 8,5 Min. (34 x 15s)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung rund 3.500 Lichtjahre, Alter wird auf 4.500 Jahre geschätzt. Sein Zentralstern (weißer Zwerg, etwa Erdgröße) ist sehr heiß und hat eine sehr hohe Dichte.

Hellster Stern links oberhalb ist SAO 4061 mit 9,2 mag.

NGC 147 und NGC 185
Galaxienpaar im Sternbild Cassiopeia

Bildfeld: ca. 60 x 90 BogMin.
Aufnahmen: 11.10.2010
Canon 1000D, 85 Min. (13x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Sie beiden Zwerggalaxien NGC 147 (rechts) und NGC 185 (links) stehen am Himmel rund 1° auseinander und sind Begleitgalaxien der ca. 7° unterhalb befindlichen Andromeda-Galaxie M 31.

Der hellste Stern etwa in der Mitte ist SAO 36504 (mit 7,4 mag).

NGC 157
Galaxie im Sternbild Walfisch
Bildfeld (Übersicht): ca. 58 x 87 BogMin.
(Ausschnitt: ca. 10 x 10 BogMin.)
Aufnahmen: 12.11.2015
Canon 1000Da, 168 Min. (56x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Balkengalaxie hat viele aktive Sternentstehungsgebiete, ist rund 75 Mio. Lj. entfernt und ca. 90.000 Lj. groß. Aufgrund ihres Aussehens bezeichnen sie manche als ein "kurioses S".

NGC 188
Offener Haufen im Sternbild Cepheus

Bildfeld: ca. 50 x 75 BogMin.
Aufnahmen: 28.11.2016
Canon 1000Da, 42 Min. (21x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Mit 5 Mrd. Jahren einer der ältesten Offenen Sternhaufen in unserer Galaxie; vmtl. ca. 6700 Lichtjahre entfernt.

Aufzufinden ca. 4 Grad südlich von Polaris.

NGC 247
Galaxie im Sternbild Walfisch
Bildfeld: ca. 43 x 64,5 BogMin.
Aufnahmen: 27.11./26.12./27.12.2011
Canon 1000D, 222 Min.
(31x6'/ISO 800 und 6x6'/ISO 200)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Rund 11 Mio. Lichtjahre entfernt, mit fast -21° Deklination recht tief stehend, mit einer scheinbaren Lücke (Void) im nördlichen Teil. Die hellen Knoten sind HII-Regionen.

Mehrere Hintergrund-Galaxien sind noch erkennbar.

NGC 253  (Sculptor-Galaxie)
im Sternbild Bildhauer (Sculptor)

Bildfeld:  ca. 57 x 86 BogMin.
Aufnahmen:  21.11.2011
Canon 1000D, 60 Min. (10x6', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Sie wird auch "Silver Dollar Galaxy" genannt und ist eine sog. Starburst-Galaxie. Das sind Galaxien, die wesentlich höhere Sternentstehungsraten als normal haben. Entfernung rund 11,4 Mio. Lichtjahre, ca. 70.000 Lj. groß.

NGC 288
Kugelsternhaufen
im Sternbild Bildhauer (Sculptor)

Bildfeld:  ca. 54 x 81 BogMin.
Aufnahmen:  27.11.2011
Canon 1000D, 40 Min. (20x2', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Sehr lockerer Kugelsternhaufen, (Dec. -26,6°), ca. 30.000 Lichtjahre entfernt. Nur wenige zehntausend Sterne; die hellen gelblichen Sterne sind Rote Riesen, die hellen blauen Sterne haben dieses Stadium schon hinter sich (SuW 6/2011).

Mehrere Hintergrund-Galaxien erkennbar, ganz unten PGC 3159 (ca. 210 Mio. Lichtjahre entfernt). 

NGC 457 (Eulenhaufen)
Offener Haufen in Cassiopeja
Bildfeld: 29 x 43 BogMin.
Aufnahme: 19.07.2012
Canon 1000D, 50 Min. (25x2', ISO 400)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Offene Haufen ist ca. 30 Lj. groß, 9.000 Lj. entfernt und 20 Mio. Jahre alt.

Der hellste Stern (SAO 22191, 5,3 mag, ein Vordergrundstern) ist nur etwa halb so weit entfernt.

NGC 660
Galaxie im Sternbild Fische
Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 29.11.2016
Canon 1000Da, 135 Min. (27x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 660 (ca. 39 Mio. Lichtjahre entf.) ist eine so. "Polarring-Galaxie". Sie entstehen bei die Verschmelzung zweier Galaxien.

Darüber die Galaxie IC 148 (ca. 36 Mio. Lichtjahre entfernt). Weitere Hintergrund-Galaxien sind erkennbar. Der helle Stern rechts ist SAO 92574 (8,1 mag).

NGC 869 und NGC 884
Offene Sternhaufen im Sternbild Perseus
Bildfeld: ca. 49 x 73 BogMin.
Aufnahmen: 26.09.2005
Canon 300D,  4 Min. (8x30s/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm 

Rechts NGC 869 und links NGC 884. Dieses Pärchen wird auch h und chi genannt.

Entfernung ca. 7.100  und 7.400 Lj.

NGC 891
Galaxie im Sternbild Andromeda

Bildfeld: ca. 32 x 48 BogMin.
Aufnahmen: 28.08.2009
Canon 300D, 25 Min. (50x0,5'/ISO 1600)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Spiralgalaxie in Kantenlage mit schönem Staubband, ca. 30 Mio. Lichtjahre entfernt.

NGC 925
Galaxie im Sternbild Dreieck

Bildfeld: ca. 34 x 51 BogMin.
Aufnahmen: 18. und 29.10.2014
Canon 1000Da, insg. 5,5 Std
(66x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Balkengalaxie mit den locker gewickelten Spiralarmen gehört zur sog. NGC-1023-Galaxiengruppe und ist etwa 28 - 30 Mio. Lj. entfernt.

NGC 1333 (Reflexionsnebel)
im Sternbild Perseus
Bildfeld: ca. 60 x 90 BogMin.
Aufnahmen: 06. und 07.12.2015
Canon 1000Da, 170 Min.
(15x6' und 16x5' ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Reflexionsnebel am Rande einer großen Molekülwolke mit Dunkelnebeln und Sternentstehungsgebieten, ca. 1000 Lj. entfernt.

NGC 1400 und NGC 1407
Galaxien im Sternbild Eridanus
Bildfeld: ca. 60,5 x 91 BogMin.
Aufnahmen: 13.11.2015
Canon 1000Da, 72 Min. (24x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung  der elliptischen Galaxien ca. 82 Mio. Lj. (NGC 1407, links) und 26 Mio Lj. (NGC 1400, rechts), gehören zum Eridanus-Galaxien-Haufen (auch Fornax-II-Haufen), der 3.nächste Haufen.

Von den vielen weiteren Galaxien sind 19 Stück mit dem HNSky-Programm benennbar.

NGC 1499 (Kalifornien-Nebel)
Emissionsnebel im Perseus
Bildfeld: ca. 3,5 x 5,2 Grad
Aufnahmen: 23.02.2014
Canon 1000Da, 90 Min. (15x6' ISO 800)
200mm-Objektiv (Blende 8)

Ein diffuser Gasnebel, es ist die uns nächst gelegene HII-Region. Seinen Namen verdankt er der Ähnlichkeit mit dem US-Staat.
Der hellste Stern in der Bildmitte ist SAO 56856 mit 4,0 mag.

NGC 1502
Offener Sternhaufen im Sternbild Giraffe
Bildfeld:  ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 15.12.2017
Canon 1000Da, 45 Min. (134 x20s/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

10 Mio. Jahre alt, Entfernung rund 3000 Lichtjahre, weniger als 50 Mitglieder.

Im Zentrum ist der opt. Doppelstern ADS 2984 (= Struwe 485), Abstand: 18 arcsec.

NGC 1528
Offener Sternhaufen im Sternbild Perseus
Bildfeld:  ca. 54 x 81 BogMin.
Aufnahmen: 15.12.2017
Canon 1000Da, 59 Min. (118 x30s/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Ca. 270 bis 370 Mio. Jahre alt, Entfernung rund 1500 Lichtjahre. Der helle Stern links unten ist SAO 24518 mit 6,9 mag.

Rechts im Bild ist der rötliche Kohlenstoffstern Case 68 zu erkennen (12,5 mag hell).

NGC 1977 (Running Man)
Reflexionsnebel im Sternbild Orion
Linkes Bild: Bildfeld ca. 32 x 43 BogMin. 
 Aufnahmen: 08.01.2008
 Canon 300D, 15,8 Min.(21x45s/ISO 1600)
Rechtes Bild: Bildfeld ca. 32 x 43 BogMin.
 Aufnahmen  27.12.2011
 Canon 1000D, 120 Min. ISO 200
 (15x2'+10x3'+6x5'+4x7,5')
Beide: Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 2112
Offener Sternhaufen im Sternbild Orion
Bildfeld:  ca. 56 x 84 BogMin.
Aufnahmen: 23. und 27.01.2017
Canon 1000Da, 45 Min. (15 x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung rund 2800 Lichtjahre.

Der rötliche Bereich im Bild ist ein Teil von "Barnards 's Loop".

NGC 2146
Galaxie im Sternbild Giraffe

Bildfeld:  ca. 31 x 46,5 BogMin.
Aufnahmen: 18.04.2018
Canon 1000Da, 143 Min. (6x3'+25x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Es ist eine stark deformierte Starburst-Galaxie, rund 50 Mio. Lichtjahre entfernt. Die Galaxie links oben ist NGC 2146A bzw. PGC 18960 (ca. 76 Mio. Lj. entfernt). Außerdem sind rund 20 Hintergrund-Galaxien erkennbar.

Mit auf dem Bild ist die Supernova SN 2018zd (Typ II, ca. 14 mag hell), die am 02.03.2018 entdeckt worden war.

NGC 2237 (Rosettennebel)
im Sternbild Einhorn
Bildfeld: ca.  6,1 x 9,2 Grad
Aufnahmen: 24.02.2014
Canon 1000Da, 130 Min.(13x10'/ISO 800)
200mm-Objektiv (Blende 8)

Emissionsnebel (HII-Region) mit dem darin eingebetteten Offenen Haufen NGC 2244.

NGC 2264
im Sternbild Einhorn
Bildfeld: ca. 61 x 91 BogMin.
Aufnahmen: 11.03.2015
Canon 1000Da, 150 Min. (30x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung des ganzen Komplexes ca. 2.400 bis 2.700 Lj.

HII-Region mit dem (auf dem Kopf stehenden) Weihnachtsbaum-Haufen (Christmas Tree Cluster), mit eingebetteten diffusen Nebeln, sowie unten dem Konusnebel (Cone Nebula), einer vorgelagerten Dunkelwolke.

NGC 2281
Offener Sternhaufen im Sternbild Fuhrmann
Bildfeld:  ca. 50 x 75 BogMin.
Aufnahmen: 16.03.2017
Canon 1000Da, 22,5 Min.
(15 x1,5' / ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung ca. 1800 Lichtjahre. Der gelbliche helle Stern darüber ist SAO 41354 mit 7,5 mag.

NGC 2359
Nebel im Sternbild Großer Hund

Bildfeld:  ca. 48 x 72 BogMin.
Aufnahmen: 09.03.2016
Canon 1000Da, 137 Min. (13x2'+37x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Emissionsnebel, auch Thors Helm genannt, ist eine interstellare Blase, die von dem Wolf-Rayet-Stern im Zentrum (HIP 35378, 11,4 mag), der einen enormen Strahlungsdruck aufbaut, zum Leuchten angeregt wird.

Links der Offene Sternhaufen Hafner 6, ganz am rechten Rand der Offene Sternhaufen Berkeley 36.  

NGC 2362
Offener Sternhaufen im Sternbild Großer Hund
Bildfeld:  ca. 54 x 81 BogMin.
Aufnahmen: 16.02.2017
Canon 1000Da, 48 Min. (16 x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Haufen, auch als "Nördliches Schmuckkästchen" bezeichnet, ist rund 5000 Lichtjahre entfernt und mit bläulichem diffusen Nebel umgeben.

Der hellste Stern im Zentrum ist "Tau Canis Majoris" (4,4 mag, ein O9-Überriese), deshalb wird der Haufen auch "Tau Canis Majoris Cluster" genannt.

NGC 2392  (Eskimo-Nebel)
Planetarischer Nebel im Sternbild Zwillinge
Bildfeld:  ca.  4,5 x 6 BogMin.
Aufnahmen: 17.04.2007
WebCam Philips 740K (SC1), insg. 8 Min.
(24 x 20s, Gain 80%)
Newton 440/2000 mm (Sternwarte Buchloe)

Der PN erinnert (umgedreht) an ein Eskimogesicht und ist rund 3.000 Lj. entfernt.

Der helle Stern darüber ist 8,3 mag hell.

NGC 2403
Galaxie im Sternbild Giraffe

Bildfeld:  ca. 52 x 78 BogMin.
Aufnahmen: 25.03.2011
Canon 1000D, 210 Min. (35x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Etwa 75.000 Lj. groß und 12 Mio. Lj. entfernt. Drei Kugelsternhaufen benennbar, sowie 2 weitere Hintergrund-Galaxien.
(Siehe Beschreibung auf dem Bild).

NGC 2903
Galaxie im Sternbild Löwe
Bildfeld: ca. 30 x 45 BogMin.
Aufnahmen: 16.03.2012
Canon 1000D, 100 Min. (25x4'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Galaxie ist im Kopf des Löwen aufzufinden. Die schwache Galaxie links daneben ist PGC 27115 bzw. UGC 5086.

NGC 3079
Galaxie im Sternbild Großer Bär
Bildfeld: ca. 30 x 45 BogMin.
Aufnahmen: 15. und 22.05.2017
Canon 1000Da, 70 Min. (7x4'+14x3', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Galaxie NGC 3079 ist eine Edge-on-Balkenspirale, etwa 56 Mio. Lj. entfernt. Rechts daneben die kleinen Galaxien NGC 3073 (unten) und LEDA 28990 (darüber).

Oben der Twin-Quasar QSO 0957+561; näheres hierzu siehe Bild auf meiner Seite Sonstige Astronomie-Kataloge

NGC 3115
Galaxie im Sternbild Sextant
Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 14.03.2018
Canon 1000Da, 62 Min.
(1x3' + 2x2' + 55x1' /ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Linsenförmige Spindel-Galaxie (Typ S0, ähnlich M 102). Die Entfernung wird derzeit mit 32 Mio. Lichtjahren angegeben.

Unten links ist noch die Galaxie  LEDA 29300. zu sehen, die auch die Namen NGC 3115 DW1 und NGC 3115B trägt.

NGC 3184
Galaxie im Sternbild Großer Bär
Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 25.03.2014
Canon 1000Da, 136 Min. (17x8'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Rund 40 Mio. Lichtjahre entfernt. Unten mittig die Hintergrundgalaxie NGC 3179, unten rechts PGC 29990.

Der helle Stern rechts neben NGC 3184 ist SAO 43270 mit 6,9 mag.

NGC 3190 und andere
Galaxiengruppe im Löwen

Bildfeld: ca. 36 x 54 BogMin.
Aufnahmen: 02.04.2011
Canon 1000D, 60 Min.
(5x6'+3x10', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Gruppe im Hals des Löwen wird auch Hickson 44 genannt. Die 4 hellsten von links:
NGC 3139, NGC 3190, NGC 3187 und (unten) NGC 3185.
Die Entfernugsangaben schwanken zwischen 60 und 100 Mio. Lj.

NGC 3242 (Jupiters Geist)
Planetarischer Nebel im Sternbild Wasserschlange

Aufnahmen: 11. und 13.03.2007
WebCam Philips 740K (farbig)
(Aufnahmedetails siehe Bild)

Der Planetarische Nebel hat am Himmel eine Ausdehnung von ca. 35 x 40 BogSek. (im Zentrum ein Weißer Zwerg).

NGC 3486
Galaxie im Sternbild Kleiner Löwe
Bildfeld: ca. 16,5 x 25 BogMin.
Aufnahme: 08.04.2015
Canon 1000Da, 139 Min.
    (14x2' und 19x3'; ISO 1600)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
   mit Reducer/Korrektor auf f/5,6

Balkenspirale, etwa 27,4 Mio. Lichtjahre entfernt.

Links oben die kleine Hintergrund-Galaxie ist PGC 33184 (100 Mio. Lichtjahre entfernt?).

NGC 4214
Irreguläre Zwerggalaxie
im Sternbild Jagdhunde
Bildfeld: 58x87 BogMin.
24.05.2011
Canon 1000D, 40' (6x6'+2x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 4214 ist eine sog. Starburst-Galaxie, in der viele neue Sterne entstehen; Entfernung ca. 10 bis 13 Mio Lj.

Im Hintergrund sind weitere Galaxien erkennbar, u.a. NGC 4190, NGC 4163, UGC 7257, PGC 38820
(siehe Beschriftung).

NGC 4244
Galaxie im Sternbild Jagdhunde

Bildfeld: ca. 33,5 x 50 BogMin.
Aufnahmen: 06.06.2010
Canon 1000D, 36,5 Min.
(15x1,5' + 7x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Spiralgalaxie ist rund 15 Mio. Lichtjahre entfernt und gehört zur sog. Canes-Venatici-I-Gruppe.
Durchmesser etwa 75.000 Lichtjahre.

NGC 4365
Galaxie im Sternbild Jungfrau

Bildfeld: 60x90 BogMin.
Aufnahmen: 09.05.2011
Canon 1000D, 96 Min. (16x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Elliptische Galaxie, ca. 70 Mio. Lj. entfernt.

Auf dem Bild sind viele Hintergrundgalaxien erkennbar.

NGC 4395
Galaxie im Sternbild Jagdhunde

Bildfeld: ca. 52 x 78 BogMin.
Aufnahmen: 06.05. u. 07.06.2016
Canon 1000Da, 188 Min.
(16x3'+28x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung rund 14 Mio. Lichtjahre.
(Siehe auch Bild rechts mit den HII-Regionen NGC 3399, 4400 und 4401)

NGC 4449
Galaxie im Sternbild Jagdhunde

Bildfeld: ca. 30 x 45 BogMin.
Aufnahmen: 05.07.2016
Canon 1000Da, 69 Min. (23x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Irreguläre Zwerggalaxie (vom LMC-Typ) durchläuft gerade eine Starburst-Phase. Sie ist etwa 12,5 Mio. Lichtjahre entfernt.

NGC 4517 (ist auch NGC 4437)
Galaxie im Sternbild Jungfrau

Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 21.04.2018
Canon 1000Da, 58 Min.
(1x3'+11x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 4517 bzw. NGC 4437 (unten) ist eine schöne Edge-on-Galaxie vom Typ Sc in rund 56 Mio. Lichtjahren Entfernung. Der helle Vordergrundstern nahe dem Zentrum der Galaxie ist TYC 289-1220-1 mit 10,9 mag.

Die Galaxie darüber ist NGC 4517A, etwa 80 Mio. Lichtjahre entfernt..  

NGC 4526 und NGC 4535
Galaxien im Sternbild Jungfrau

Bildfeld: ca. 56 x 84 BogMin.
Aufnahmen: 21.05.2017
Canon 1000Da, 120 Min. (38x3'+1x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 4526 (unten), rund 55 Mio. Lichtjahre entfernt. NGC 4535 (oben), eine Galaxie in Draufsicht, ca. 52 Mio. Lj. entfernt, darüber die winzige NGC 4535A.

Mit auf dem Bild noch weitere Galaxien, die beiden hellsten sind NGC 4488 (rechts oben) und NGC 4492 (rechts Mitte).
Der hellste Stern (rechts unten) hat 6,2 mag (SAO 119453). 

NGC 4527 und NGC 4536
Galaxien im Sternbild Jungfrau

Bildfeld: ca. 44 x 66 BogMin.
Aufnahmen: 17.05.2017
Canon 1000Da, 126 Min. (2x3'+20x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 4527 (oben), eine intermediäre Spiralgalaxie vom Typ SAB(s)bc ist eine Starburst-Galaxie.
NGC 4536 (unten), ist eine Galaxie vom Typ SAB(rs)bc. Die Entfernungsangaben dieser beiden Galaxien sxchwanken von 49 bis 96 Mio. Lichtjahren.

Die Galaxie dazwischen ist NGC 4533, diejenige rechts oben ist IC 3474.  

NGC 4559
Galaxie im Haar der Berenike

Bildfeld (links): ca. 59 x 88 BogMin.
Bildfeld rechts: ca. 20 x 30 BogMin.
Aufnahmen: 16.05.2017
Canon 1000Da, 111' (16x6'+5x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

(Nur etwa 1/3 der Hintergrundgalaxien im linken Bild wurden beschriftet)

NGC 4565
Galaxie im Haar der Berenike
Bildfeld: 28 x 42 BogMin.
Aufnahme: 08.04.2018
Canon 1000Da,  76 Min.
(10x4'+6x6', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm
  mit 2xKonverter (somit 1624 mm)

Eine der schönsten Spindelgalaxien, etwa 30 Mio. Lj. entfernt und 100.000 Lj. groß.

Die Galaxie rechts unterhalb ist NGC 4562 (auch als NGC 4565A bezeichnet), und die rechts oben ist IC 3546 (auch NGC 4565B genannt).

NGC 4631 (Herings-Galaxie)
NGC 4656 (Hockeyschläger)

Galaxien im Sternbild Jagdhunde

Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 12.06.2010
Canon 1000D, 58 Min. (29x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 4631 (oben), 25 Mio. Lichtjahre entfernt, wird auch Walgalaxie genannt. Darüber die kleine Galaxie NGC 4627.

NGC 4656 (unten), ca. 30 Mio. Lichtjahre entfernt. Der obere gebogene Teil ist im Katalog auch als NGC 4657 enthalten. Nicht nur nach SW, sondern auch in Richtung NO dehnt sich ein (dort sehr schwacher) Gezeitenschweif aus.

NGC 4725
Galaxie im "Haar der Berenike"
Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 04./07./08.05.2011
Canon 1000D, 144 Min. (17x6'+2x10' mit ISO 800; 2x6'+1x10' mit ISO 400)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Etwa 41 Mio. Lj. entfernt, 100.000 Lj. groß. Weitere 4 Galaxien sind erkennbar, u.a. NGC 4747 (links oben, mit Gezeitenschweif) und NGC 4712 (rechts neben NGC 4725, ca. 200 Mio. Lj. entfernt).

NGC 4754 mit NGC 4762
Galaxien im Sternbild Jungfrau

Bildfeld: ca. 30 x 45 BogMin.
Aufnahmen: 22.05.2017
Canon 1000Da, 126 Min. (20x3'+11x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Rechts die linsenförmige Galaxie NGC 4754 (rund 54 Mio. Lichtjahre entfernt) vom Typ SB0.
Links NGC 4762, eine extreme Edge-on-Galaxie mit verzogenen Ausläufern, ohne sichtbare Staubspur, nur im Kern eine leichte Ausbuchtung (Entfernung ca. 45 Mio. Lichtjahre)

NGC 5033 mit NGC 5005
Galaxien im Sternbild Jagdhunde

Bildfeld: ca. 58 x 87 BogMin.
Aufnahmen: 08.05.2016
Canon 1000Da, 96 Min. (28x3' + 2x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Links NGC 5033, oben NGC 5005; ganz unten die irreguläre Galaxie UGC 8303, rechts daneben in Kantenlage NGC 5014, rechts der Bildmitte NGC 5002.
Der helle Stern links oben (SAO 63414) hat 6,7 mag.

NGC 5350 und andere
Galaxiengruppe im Sternbild Jagdhunde
Bildfeld:  ca. 28 x 42 BogMin.
Aufnahmen:  26.05.2011
Canon 1000D, 114 Min. (19x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Beschriftung siehe Bild rechts

Zum Bild oben: Die Entfernung von NGC 5350 wird mit 107 Mio. Lj. und die von NGC 5371 mit 125 Mio. Lj. angegeben. Gut erkennbar sind die Galaxien NGC 5353, NGC 5354, NGC 5355, NGC 5358, sowie unten PGC 49480.
Der helle Stern rechts ist PPM 5379 (8,1 mag hell).

NGC 5363 und NGC 5364
mit weiteren Galaxien

Galaxiengruppe im Sternbild Jungfrau
Bildfeld:  ca. 30 x 45 BogMin.
Aufnahmen:  21.04.2017
Canon 1000Da, 72 Min. (18x4'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Rechts ein beschriftetes Gesamt-Bild mit dem Bildfeld 60 x 90 BogMin.

Zum Bild oben: Die Entfernung von NGC 5363 wird mit 73 Mio. Lj. und die von NGC 5364 mit 66 Mio. Lj. angegeben. Insgesamt sind im Übersichtsbild rund 30 Galaxien erkennbar. Die hellsten sind  NGC 5338, NGC 5348, NGC 5356, NGC 5360. In NGC 5363 scheint noch eine 540 Mio. Lichtjahre entfernte Galaxie durch.

NGC 5466 
Kugelsternhaufen im Sternbild Bootes

Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 17.05.2017
Canon 1000Da, 42 Min. (21x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Kugelsternhaufen gehört der niedrigsten Konzentrationsklasse an (XII) und ist rund 55.000 Lichtjahre entfernt. Er ist nur 6° östlich von M 3 aufzufinden und soll 100.000 Sonnenmassen enthalten.

Der hellste Stern (links) ist SAO 83172 mit 7,0 mag.

NGC 5746 mit NGC 5740
Galaxien im Sternbild Jungfrau

Bildfeld: ca. 34 x 51 BogMin.
Aufnahmen: 09.05.2016
Canon 1000Da, 75 Min. (25x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 5746 eine Galaxie in Kantenlage mit schönem Staubband, 96 Mio. Lichtjahre entfernt; darunter NGC 5740. Der helle Stern rechts hat 7,8 mag (SAO 120622). 

NGC 5907
Galaxie im Sternbild Drache
Bildfeld: ca. 20 x 30 BogMin.
Aufnahme: 03.07.2014
Canon 1000Da, 139 Min.
    (2x5' und 43x3'; ISO 800)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
   mit Reducer/Korrektor auf f/5,6

Galaxie in Kantenlage, auch Splinter-Galaxy genannt, etwa 40 bis 50 Mio. Lj. entfernt, und am Himmel ca. 12,8 x 1,4 BogMin. groß.

NGC 5965 mit NGC 5963
Galaxien im Sternbild Drache

Bildfeld: ca. 18 x 27 BogMin.
Aufnahmen: 04.07.2014
Canon 1000Da, 116 Min.
   (37x3'+1x5'/ISO 800)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
   mit Reducer/Korrektor auf f/5,6

NGC 5965 (oben) ist rund 150 Mio. Lichtjahre, NGC 9563 (unten, mit schwer erkennbaren blauen Spiralarmen) nur ca. 40 Mio. Lichtjahre entfernt.

Die winzige Hintergrundgalaxie dazwischen ist PGC 214388.

NGC 5981, NGC 5982, NGC 5985
(Draco-Triplet)
Galaxien im Sternbild Drache
Bildfeld: ca. 27 x 40 BogMin.
Aufnahme: 12.06.2010
Canon 1000D, 74 Min. (37x2'; ISO 1600)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung ca. 100 bis 130 Mio. Lichtjahre. Links die Spiralgalaxie NGC 5985, mittig die elliptische Galaxie NGC 5982, und rechts NGC 5981 (Galaxie in Kantenstellung).

Dazu viele Hintergrundgalaxien erkennbar (u.a. NGC 5976, 5976A, 5989).  

NGC 6366
Kugelsternhaufen im Sternbild Schlangenträger
Bildfeld: ca. 39 x 58,5 BogMin.
Aufnahmen: 08.07.2016
Canon 1000Da,  40 Min. (20x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

NGC 6366 ist ein lockerer Kugelsternhaufen vom Typ XI, etwa 11.700 Lichtjahre entfernt.
Der helle Stern westlich ist SAO 141665, der mit seinen 4,6 mag mit bloßem Auge gesehen werden kann.

NGC 6503
Galaxie im Sternbild Drache
Bildfeld: ca. 16 x 24 BogMin.
Aufnahme: 22.08.2015
Canon 1000Da, 29 Min.
    (3x4' und 7x3'; ISO 800)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
  

Rund 18 Mio. Lichtjahre entfernt, 30.000 Lichtjahre groß. Eine sog. "Einzelgänger-Galaxie" in einem "Loch", wo sich sonst keine Galaxien befinden ("lokaler Leerraum").

Der helle Stern links ist SAO 8937 mit 8,5 mag.

NGC 6543
Planetarischer Nebel im Drachen
Bildfeld: ca. 3,3 x 4,4 BogMin.
Aufnahme: 21.08.2015
Canon 1000Da,  5 Min. (30 x 10s/ISO 800)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
  

Er wird auch "Katzenaugennebel" genannt.

NGC 6712
Kugelsternhaufen im Sternbild Schild
Bildfeld: ca. 44 x 66 BogMin.
Aufnahmen: 01.08.2010
Canon 1000D,  15,7 Min.
(1x0,7' + 5x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Kugelsternhaufen ist rund 22.500 Lichtjahre entfernt und etwa 50 Lichtjahre groß.

Links davon (ca. 24 BogMin. südöstlich) ist der blaue Planetarische Nebel IC 1295 (Pk25-4.2) zu sehen.

NGC 6760
Kugelsternhaufen im Sternbild Adler
Bildfeld: ca. 60 x 90 BogMin.
Vergrößerter Ausschnitt ca. 8 x 8 BogMin.
Aufnahmen: 10.07.2016
Canon 1000Da,  19,5 Min.
(13x1,5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Kugelsternhaufen im Gewirr der Milchstraße ist etwa 24.000 Lichtjahre entfernt.

NGC 6781
Planetarischer Nebel im Adler
Bildfeld: ca. 9,2 x 12,3 BogMin.
Aufnahme: 12.09.2007
WebCam Philips 740K (SC1)
7,5 Min. (15 x 30s)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung ca. 3.000 bis 5.000 Lichtjahre.

NGC 6791
Offener Haufen im Sternbild Leier
Bildfeld: 26 x 39 BogMin.
Aufnahme: 01.10.2011
Canon 1000D,  60 Min.
(3x4'+8x6', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm
  mit 2xKonverter (somit 1624 mm)

Ein älterer Offener Haufen, rund 13.300 Lichtjahre entfernt.

Der gelbe Stern rechts oben (TYC 3134-1708 mit 10,0 mag) ist ein sog. Kohlenstoff-Stern (Carbon Star). Dies sind späte Riesensterne, die jedoch mehr Kohlenstoff als Sauerstoff enthalten.

NGC 6822 (Barnards Galaxie)
im Sternbild Schütze
Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 09.07.2010
Canon 1000D, 45 Min.
(3x5' und 3x10'; ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die von E.E.Barnard 1884 entdeckte irreguläre Zwerggalaxie ist Mitglied der Lokalen Gruppe, ca. 1,6 Mio. Lj. entfernt, 6.000 Lj. groß und umfasst rund 10 Mio. Sterne.

Mit auf dem Bild auch ein Asteroid (siehe "Asteroiden").

NGC 6826
Planetarischer Nebel im Schwan
Bildfeld: ca. 10 x 15 BogMin.
Aufnahme: 09.08.2014
Canon 1000Da, 8,2 Min. (49 x 10s/ISO 800)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
   mit Reducer/Korrektor auf f/5,6

Der Planetarische Nebel (auch Katalog-Bezeichnung Pk83+12.1) im linken Flügel des Schwans ist rund 2.200 Lichtjahre entfernt. Winkelausdehnung ca. 0,88 x 0,77 BogMin. 

NGC 6871 (rechts) und NGC 6883 (links)
Offene Haufen im Sternbild Schwan
Bildfeld: ca. 55 x 160 BogMin.
Puzzle aus 2 Aufnahmeserien vom 27.09.2017
Canon 1000Da, jeweils 32 Min. (16x2'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Beschreibung (auch weiterer Objekte) siehe Bild.

NGC 6888 (Crescent-Nebel)
im Sternbild Schwan

Bildfeld: ca. 62 x 93 BogMin. 
Aufnahmen: 18.09.2012
Canon 1000Da, 102 Min. (17x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Ein 4.700 Lj. entfernter Emissionsnebel, wird auch Sichelnebel genannt.

NGC 6934
Kugelsternhaufen im Sternbild Delphin
Bildfeld: ca. 34 x 51 BogMin.
Aufnahmen: 31.07.2010 + 25.08.2016
Canon 1000D/a,  43 Min.
(11x0,5' + 19x1,5' + 3x3'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung ca. 50.000 Lichtjahre.

NGC 6946 (Galaxie) mit
NGC 6939 (Offener Sternhaufen)
im Sternbild Kepheus

Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin.
Aufnahmen: 03.07.2010
Canon 1000D, 48 Min.
(12x2' + 8x3'/ISO 1600)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Norden ist rechts

Die Galaxie NGC 6946, auch Feuerwerksgalaxie genannt, ist rund 10 Mio. Lichtjahre entfernt, Beim Offenen Sternhaufen NGC 6939 (rechts unten) schwanken die Angaben von 4.000 bis 9.000 Lj.

Die 2 hellsten Sterne sind 7,7 mag (links) bzw. 7,1 mag (rechts) hell.

NGC 6960, NGC 6992
(Cirrus-Nebel)

Supernova-Überrest im Schwan
Bildfeld: ca. 4,2 x 6,3 Grad
Aufnahmen: 02.07.2013
Canon 1000Da, 110 Min. (22x5'/ISO 800)
mit 200mm-Objektiv, Blende 8

Der gesamte Fragment-Komplex, der auch Schleier-Nebel genannt wird, ist am Himmel ca. 3° groß und rund 1.500 Lichtjahre entfernt.

Siehe auch nachstehende Beschreibung, sowie die Detailbilder zu NGC 6960 und NGC 6992 weiter unten.

Zum Bild oben: Rechter Teil (mit hellem Stern) ist NGC 6960, auch Sturmvogel genannt. Der linke lange Teil ist NGC 6992, dem sich am unteren Ende der helle Teil NGC 6995 anschließt. Rechts neben diesem schließt sich der schwache etwas größere Bereich von IC 1340 an. Im Bild oberhalb der Mitte befindet sich NGC 6974 und NGC 6979. Der längliche dreieckige Teil wird auch Pickering's oder Flemings Triangle genannt.

NGC 6960 (Sturmvogel)
Supernova-Überrest im Schwan
Bildfeld: 61 x 92 BogMin.
Aufnahme: 19.07.2010
Canon 1000D, 75 Min. (5x3', 4x5' und 4x10', alle ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm
Norden ist rechts

Teil eines größeren Fragment-Komplexes (u.a. mit NGC 6992), der auch Cirrus- oder Schleier-Nebel genannt wird (siehe Übersichtsbild weiter oben).

Der helle Vordergrundstern (SAO 70467), der "Kopf" des Sturmvogels, ist nur ca. 200 Lj. entfernt.

 

NGC 6992
Supernova-Überrest im Schwan
Bildfeld: 53 x 80 BogMin.
Aufnahmen: 11. und 14.07.2010
Canon 1000D,
Mosaik aus 2 Aufnahmen
(1x10' sowie 1 x 5', ISO 800) 
Schmidt-Newton 203/812 mm
Norden ist links

Teil eines größeren Fragment-Komplexes (u.a. mit NGC 6960), der auch Cirrus- oder Schleier-Nebel genannt wird (siehe Übersichtsbild weiter oben).

Der helle Teil am rechten (südlichen) Ende des länglichen NGC 6992 ist NGC 6995. Darüber (also westlich) schließt sich der schwache IC 1340 an.

NGC 7000 (Nordamerika-Nebel)
im Sternbild Schwan

Bildfeld: ca. 3,8 x 5,7 Grad
Aufnahmen: 11.07.2015
Canon 1000Da, 132 Min. (22x6' ISO 800)
200mm-Objektiv (Blende 8)

Ein diffuser Gasnebel, gut 4° östlich des Sterns Deneb, überwiegend aus Wasserstoff, teils ionisiert (HII). Entfernung ca. 2.000 bis 3.000 Lj. Der hellste Stern (links) hat 3,9 mag. 

Rechts von "Nordamerika" befindet sich der Pelikan-Nebel (IC 5070 ,bzw. der kleinere Teil IC 5067).

 

NGC 7008 (The Fetus Nebula)
Planetarischer Nebel im Sternbild Schwan
Bildfeld: ca. 11,4 x 15,2 BogMin.
Aufnahmen: 15.11.2006
WebCam Philips 740K (SC 1)
20,5 Min. (41x30s)
(Binning auf 320x240 Pixel)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung rund 2.800 Lichtjahre, etwa 1 Lichtjahr groß.

Er hat als Planetarischer Nebel auch die Katalog-Nr. "Pk93+5.2".

NGC 7023 (Iris-Nebel)
im Sternbild Kepheus
Bildfeld: ca. 29 x 43 BogMin.
Aufnahmen: 22.06.2014
Canon 1000Da, 9 Min. (3x3'/ISO 800)
Schmidt-Cassegrain 280/2800 mm
(mit Reducer/Korrektor auf 1764 mm)

Reflexionsnebel mit Offenem Sternhaufen, ca. 1300 Lj. entfernt.

NGC 7129
Offener Sternhaufen mit Reflexionsnebel im Sternbild Kepheus
Bildfeld:  ca. 53 x 80 BogMin.
Aufnahmen: 14.07.13 und 06.08.15
Canon 1000Da, 178 Min.
(12 x4' + 11x6' + 8x8'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der Nebel wird vom Offenen Sternhaufen (ca. 130 junge Sterne, jünger als 1 Mio. Jahre) zum Leuchten gebracht, ca. 3.300 Lj. entfernt.

Der Offene Sternhaufen NGC 7142 im Bild unten ist ca. 6.200 Lj. entfernt und rund 4,5 Mrd. Jahre alt.

NGC 7293 (Helix-Nebel)
im Sternbild Wassermann

Bildfeld: ca. 40 x 60 BogMin. 
Aufnahmen: 07.09.2016
Canon 1000Da, 136 Min.
(7x4'+18x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Einer der nahesten und am besten untersuchten Planetarischer Nebel, etwa 700 Lj. entfernt. Sein Zentralstern (WD 2226-210) ist ein 110.000 Grad heißer weißer Zwerg mit starker Röntgenstrahlung.

In der rechten oberen Ecke des Nebels ist eine kleine Hintergrund-Galaxie (2MFGC 16944) zu erkennen.

NGC 7317 bis NGC 7320
(Stephan's Quintett)
Galaxiengruppe im Sternbild Pegasus
Bildfeld: ca. 15 x 20 BogMin.
Aufnahmen: 10.08.2010
Canon 1000D, 78 Min.
(4x5' + 1x8' + 5x10'; ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Gruppe aus NGC 7317 (rechts), NGC 7318A, NGC 7318B und NGC 7319 (oberhalb), sowie NGC 7320C (weiter links) ist ein räumlich enges wechselwirkendes System, etwa 280 Mio. Lichtjahre entfernt.

Die dominierende helle Galaxie  NGC 7320 (Mitte) ist jedoch eine Vordergrund-Galaxie, rund 34 Mio. Lichtjahre entfernt. 

 

NGC 7331
Galaxie im Sternbild Pegasus
Bildfeld: ca. 25 x 33,5 BogMin.
Aufnahmen: 10.08.2010
Canon 1000D, 78 Min.
(4x5' + 1x8' + 5x10'; ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Galaxie, deren Scheibe zu uns geneigt ist, ist rund 50 Mio. Lichtjahre entfernt.

Östlich (links) davon sind mehrere Hintergrund-Galaxien erkennbar, etwa 300 bis 360 Mio. Lichtjahre entfernt. Dies sind (von oben u.a.) NGC 7336, NGC 7335, NGC 7340 und NGC 7337.

NGC 7380
Offener Haufen mit Emissionsnebel im Sternbild Kepheus
Bildfeld:  ca. 62 x 93 BogMin.
Aufnahmen:  21.09.2012
Canon 1000Da, 60 Min. (10x6'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm
 

Galaktisches Sternentstehungsgebiet mit einem erst ca. 5 Mio. Jahre alten Sternhaufen. Er wird auch "Wizard Nebula" genannt, ist etwa 7.000 Lj. entfernt und 110 Lj. groß.

NGC 7635 (Bubble-Nebel)
im Sternbild Cassiopeia

Bildfeld: ca. 58 x 87 BogMin.
Aufnahmen: 16.11.2012
Canon 1000Da, 94 Min.
    (4x6'+7x10'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Emissionsnebel, ca. 11.000 Lj. entfernt.

Rechts oben (schon im Sternbild Kepheus) der Emissionsnebel NGC 7538, ca. 9.100 Lj. entfernt.

NGC 7640
Galaxie im Sternbild Andromeda

Bildfeld: ca. 30 x 45 BogMin.
Aufnahmen: 03.10.2010
Canon 1000D, 70 Min. (14x5'/ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Entfernung rund 28 Mio. Lichtjahre.

NGC 7662 (Blauer Schneeball)
Planetarischer Nebel im Sternbild Andromeda
Bildfeld: ca. 5,7 x 7,6 BogMin.
Aufnahmen: 27.11.2006
WebCam Philips 740K (SC 1)
3,6 Min. (36x6s)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Die Entfernungsangaben dieses Objekts, auf englisch "Blue Snowball Nebula" genannt, schwanken zwischen 1.800 und 6.000 Lichtjahren.

Er hat als Planetarischer Nebel auch die Katalog-Nr. "Pk106-17.1"

NGC 7789
Offener Haufen in Cassiopeia
Bildfeld ca: 56 x 84 BogMin.
Aufnahme: 20.11.2016
Canon 1000Da,  8 Min. (4x2', ISO 800)
Schmidt-Newton 203/812 mm

Der 1,6 Mrd. Jahre alte und 6-8000 Lj. entfernte Haufen hat viele "Orange Riesen".
Entdeckt von Caroline Herschel, wird oft auch als "Caroline's Cluster" oder auch "The White Rose Cluster" genannt.